Soziale Stadt

Nauen

Spielplatz Gartenstraße

Im Hochsommer 2019 ist es endlich so weit: Dann erwacht die GrĂŒn- und SpielflĂ€che an der Gartenstraße aus ihrem „Dornröschenschlaf“. Lange Zeit war die GrĂŒn- und SpielflĂ€che fĂŒr Bewohner*innen der Innenstadt-Ost wie auch der angrenzenden Altstadt ein wichtiger Treffpunkt fĂŒr Klein und Groß. In den letzten Jahren verlor die FlĂ€che jedoch an AttraktivitĂ€t: Die SpielgerĂ€te sind zunehmend in die Jahre gekommen, waren nur noch eingeschrĂ€nkt nutzbar und mussten schließlich Großteils rĂŒckgebaut werden, auch MĂŒllbildung und Vandalismus hĂ€uften sich.

Die GrĂŒn- und SpielflĂ€che wird seit MĂ€rz diesen Jahres neugestaltet. Sie wird sich kĂŒnftig in zwei Bereiche gliedern: einen Sport- und Fitnessbereich sowie einen Spielbereich. Kinder und Jugendliche können sich u.a. auf die von vielen sehnsĂŒchtig erwartete Instandsetzung Ballsportplatzes, auf moderne Outdoor-FitnessgerĂ€te und eine neue Kletterspinne freuen. Die neugestalteten Bereiche werden zudem durch eine Rampe zur Gartenstraße hin barrierefrei erschlossen. Die ausgedehnten RasenflĂ€chen mit gewachsenem Baumbestand weisen aber auch abseits der Spiel- und SportflĂ€chen ihre ganz eigenen QualitĂ€ten auf.

Durch die zentrale Lage in direkter NĂ€he zur Bushaltestelle „Nauen Zentrum“ und der Graf-Arco-Schule lĂ€dt die Spiel- und GrĂŒnflĂ€che viele Nauener*innen auch aus anderen Stadt- und Ortsteilen in das Quartier „Innenstadt-Ost“ ein.

Das Spiel- und Sportangebot wurde gemeinsam mit den Bewohner*innen der Stadt geplant. In den umfangreichen Beteiligungsverfahren im Herbst 2017 brachten sich insbesondere SchĂŒler*innen der Graf-Arco-Schule ein. DarĂŒber hinaus formulierten auch andere Bewohner*innen und Nutzergruppen ihre WĂŒnsche und Anforderungen an die Spiel- und GrĂŒnflĂ€che, etwa in spontanen BĂŒrgersteiggesprĂ€chen und einer BĂŒrgerwerkstatt in den Abendstunden.

Die TAG Immobilien AG, EigentĂŒmerin der SpielplatzflĂ€che und der angrenzenden WohngebĂ€ude, beteiligt sich mit einem Betrag von 30.000 EUR am Bauvorhaben.

0
HĂŒpfpoller
0
Quadratmeter Asphalt
0
ausgewertete WĂŒnsche

Kontakt

Quartiersmanagement Innenstadt-Ost & Netzwerkkoordination Nachbarschaftsgarten
 
Xinglang Guo-Lippert
 
Mikado e.V.
Karl-Bernau-Ring 51

14641 Nauen

Kontakt auf Anfrage unter:
Tel.: 0176 – 22175532
nachbarschaftsgarten-nauen@mikado-hvl.de

 Soziale Stadt Nauen


Julia Göbel

DSK GmbH & Co. KG
BĂŒro Berlin-Brandenburg

Axel-Springer-Str. 54B
10117 Berlin

Tel.: 030 3116974 27
E-Mail: julia.goebel@dsk-gmbh.de

 


Die Gesamtmaßnahme Soziale Stadt Nauen „Innenstadt-Ost“ wird im Rahmen des StĂ€dtebauförderungsprogramms Soziale Stadt gefördert durch:
Top