Soziale Stadt

Nauen

Nachbarschaftscafé

Mit dem NachbarschaftscafĂ© im neu errichteten GebĂ€ude des Stadtbads Nauen verfĂŒgt die Innenstadt-Ost seit 2017 ĂŒber einen zentral gelegenen Treffpunkt im Quartier. Abseits des Bewirtungsbetriebs fĂŒr Stadtbad und Sauna bietet das NachbarschaftscafĂ© viel Raum fĂŒr soziokulturelle AktivitĂ€ten.

Schnell etabliert hat sich der gemeinsame Mittagstisch, den insbesondere Seniorinnen und Senioren sehr schĂ€tzen. Der Raum wird darĂŒber hinaus immer wieder fĂŒr Spiel-, Kreativ- und Mitmachnachmittage genutzt, die durch ehrenamtlich tĂ€tige Bewohnerinnen und Bewohner sowie durch das Quartiersmanagement initiiert werden. Auch das Stadtteiltreffen 2018 fand in den RĂ€umlichkeiten statt.

Von 2017 bis 2018 diente das NachbarschaftscafĂ© als QuartiersbĂŒro.  FĂŒr alle Sportbegeisterten bietet das NachbarschaftscafĂ© mit der regelmĂ€ĂŸig stattfindenden Sportsbar „TREF.er“ zudem eine attraktive Möglichkeit, Großereignisse des Sports gemeinsam Live zu erleben.

In Zukunft soll das NachbarschaftscafĂ© noch weiter fĂŒr nicht-kommerzielle AktivitĂ€ten geöffnet werden. In diesem Prozess spielen die Ergebnisse der Arbeitsrunde „Konzept fĂŒr das Freizeit- und Begegnungszentrum Karl-Thon-Straße“ sowie die im Rahmen des Stadtteiltreffens 2018 geĂ€ußerten Anforderungen potentieller Nutzerinnen und Nutzer eine wichtige Rolle. 

Bereits heute können Sie das NachbarschaftscafĂ© fĂŒr eine nachbarschaftsbezogene AktivitĂ€t kostenfrei anmieten. Bitte wenden Sie sich hierfĂŒr direkt an die Betreiber des Stadtbads Nauen.

Kontakt:
Stadtbad Nauen
Karl-Thon-Straße 20A, 14641 Nauen
Tel.: 00321 / 455067
post@stadtbad.nauen.de

0
Teilnehmer am Stadtteiltreffen

Kontakt

Quartiersmanagement Innenstadt-Ost & Netzwerkkoordination Nachbarschaftsgarten
 
Xinglang Guo-Lippert
 
Mikado e.V.
Karl-Bernau-Ring 51

14641 Nauen

Kontakt auf Anfrage unter:
Tel.: 0176 – 22175532
nachbarschaftsgarten-nauen@mikado-hvl.de

 Soziale Stadt Nauen


Julia Göbel

DSK GmbH & Co. KG
BĂŒro Berlin-Brandenburg

Axel-Springer-Str. 54B
10117 Berlin

Tel.: 030 3116974 27
E-Mail: julia.goebel@dsk-gmbh.de

 


Die Gesamtmaßnahme Soziale Stadt Nauen „Innenstadt-Ost“ wird im Rahmen des StĂ€dtebauförderungsprogramms Soziale Stadt gefördert durch:
Top